🇩🇪Trekking Hotspot Réunion

Wer bin ich?

Bonjour und herzlich willkommen!

Réunions Naturschätze, kulturelle Vielfalt und besondere Geschichte entdecken zu lassen, ist meine große Leidenschaft und erfüllt mich jeden Tag mit Freude. Und wenn Sie diese besondere Welt erkunden wollen, freue ich mich darauf, Ihnen mehr zu erzählen – auf Deutsch, Französisch, Englisch – und sogar auf Kreolisch. Denn ja – multikulturell verpflichtet 

Mehr über mich

Bonjour und herzlich willkommen!

Ich bin Manal, eine weltoffene und vielfältig interessierte Frau. Als Kind einer bikulturellen und reisefreudigen Familie (meine Mutter Französin, mein Vater Palästinenser) wuchs ich in verschiedenen Ländern auf und habe so schon von klein auf eine Vielzahl von Kulturen kennen gelernt.

Da ich neugierig auf alles bin, das die Welt zu bieten hat, habe ich verschiedene Berufe ausgeübt und jede Gelegenheit genutzt, in verschiedenen Ländern tätig zu sein. Nach wertvollen beruflichen Erfahrungen im Gesundheitswesen als Krankenschwester, im Vertrieb von Medizingeräten und im Marketing hat mich schließlich meine große Liebe gerufen: ein Leben in der und für die Natur.

Ich bin immer meinem Instinkt gefolgt, und der führte mich zu der wunderbaren Insel La Réunion. Hier habe ich meine Herzensheimat gefunden und ein völlig neues, für mich sinnvolles und erfüllendes Leben begonnen, in dem ich meine Leidenschaften für die Natur, das Wandern und mein Engagement für ökologische Verantwortung ausleben kann. 

Auch kulturell fühle ich mich hier zuhause: Es gibt kaum einen Ort auf der Welt, wo so viele unterschiedlichste Kulturen friedlich miteinander leben und sich gegenseitig bereichern.

Hier, auf La Réunion, habe ich meinen Abschluss als staatlich geprüfte Bergführerin gemacht. Seit fünf Jahren erkunde ich nun unzählige Wege und versteckte Winkel und lerne täglich dazu.

Ich habe das Glück und bin stolz darauf, meinen Beruf auf dieser wunderschönen Insel auszuüben – eine vulkanische Insel mitten im Indischen Ozean, multikulturell, mit atemberaubenden Landschaften und einer unglaublichen Tier- und Pflanzenvielfalt. Kein Wunder, dass dieses außergewöhnliche Naturerbe von der UNESCO für seinen hohen Wert anerkannt ist! 

Réunions Naturschätze, kulturelle Vielfalt und besondere Geschichte entdecken zu lassen, ist meine große Leidenschaft und erfüllt mich jeden Tag mit Freude. Und wenn Sie diese besondere Welt erkunden wollen, freue ich mich darauf, Ihnen mehr zu erzählen – auf Deutsch, Französisch, Englisch – und sogar auf Kreolisch. Denn ja – multikulturell verpflichtet wink

Ihre Manal

📞 +262 693 82 51 09

📧 hotspottrek@gmail.com

UNESCO-Welterbeliste

Im Jahr 2010 wurden die „Pitons, cirques et remparts“ der Insel La Réunion in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Das Herzstück des Nationalparks von La Réunion ist weltweit für seine außergewöhnliche Artenvielfalt und die Einzigartigkeit seiner Landschaften anerkannt. Erfolg und Stolz für die Insel und ihre Bewohner

Die Wanderungen

Die Tageswanderungen

Tageswanderungen sind je nach Ihren Wünschen möglich.

Hier sind einige Beispiele:

Dimitile, Les Makes, Piton Mont Vert, les Zoizos forestiers…

Mehr wissen

Für ein Angebot können Sie sich gerne an mich wenden.

Mehrtägige Wanderungen

Mehrtägige Trekkingtouren sind je nach Ihren Wünschen möglich.

Hier sind einige Beispiele: Cilaos, Dimitile, Mafate, Volcan, Cilaos, usw.

Mehr wissen

Für ein Angebot können Sie sich gerne an mich wenden.

Meine Werte

Die Natur zuerst

...

Die Natur ist das Wertvollste, was wir haben, und wir haben das Glück, auf La Réunion noch Orte zu haben, an denen wir diese Kraft erleben können. Aber wie lange noch? Daher gilt: In die Natur gehen, ja, aber mit Respekt. Wir werden uns also an sie anpassen und sie nicht dazu zwingen, sich an uns anzupassen!

Das Teilen

...

Ich möchte alles, was ich über La Réunion weiß, mit anderen teilen. Und ich bin auch sehr an Ihnen interessiert! Ich bin davon überzeugt,  je mehr wir wissen, desto tiefer können wir verstehen und lieben, denn wir können nur das respektieren, was wir lieben. Also lasst uns miteinander teilen!

Slow Tourisme

...

Um Zeit zu haben sich niederzulassen, zu beobachten und sich auszutauschen, um besser zu verstehen.

Öko-verantwortlich

...

Nicht nur wegen des Images, sondern weil es Teil meines Lebensstils ist.

3 + 13 =